Kombinierte Strom- und Spannungswandler

Kombinierte Strom- und Spannungswandler bieten dem Kraftwerksplaner die Möglichkeit, Stromwandler und Spannungswandler in einer freistehenden Einheit zu integrieren. Der Wegfall eines Montagesockels und der Stützkonstruktion spart Platz in der Umspannstation und folglich Kosten. Zusätzlich reduziert sich die Installationsdauer erheblich.

Kombinierte Strom- und Spannungswandler werden in der Strom erzeugenden Industrie gewöhnlich bei eingeschränkten Platzverhältnissen in der Umspannstation eingesetzt und sind erhältlich mit dielektrischen Systemen mit Öl oder SF6 -Gas. 

Produkte